VISIONWORK ›› Photography

Neu im Team:

Ein kleines handliches (Blitz)Licht hat schon länger gefehlt. Damit lassen sich unkompliziert Spotlights in komplexeren Lichtaufbauten setzen. Ein Lichtexperiment mit dem ‚kleinen‘ entsteht auch gerade. Seid gespannt …

Details

Sowas von schnell !!

Das hat mir noch gefehlt ! Der broncolor Scoro A4S hat eine Blitzdauer (t 0,1) von nur 1/8’000 Sekunde. Mit 3’200 J auf drei unabhängig regelbaren Leuchtenanschlüssen habe ich keine Beschränkung im Lichtsetting. Der Regelbereich von 10 Blenden macht das Leben leicht 😉

Details

Fine-Art Foto-Druck

Bilder in unerwarteter Farbbrillanz. Kunstdrucke (FineArtPrints) mit bis zu 200 Jahren Haltbarkeit unter Museumsbedingungen. Das ermöglicht uns unser neuer HP Z5200 PS Printer. Er produziert pigmentierten Tintendruck mit hp Vivera Tinten in 44 Zoll Breite (111,8 cm). Drucke von DIN A4 bis zu 110 cm x 30 m sind damit möglich. Selbstverständlich verfügt er über einen

Details

Der Schirm macht Licht

broncolor Para 170

Details

Schärfezoom

Das ist echt scharf: Mein neuer Star, Canon EF 70–200 mm f 2.8 L IS USM II. Die offene Blende (f 1:2.8) liefert eine Schärfe, von der ich vorab in Tests zwar gelesen habe, die ich jedoch nicht so deutlich sichtbar erwartet habe. Um zwei Stufen abgeblendet, ist dieses Objektiv das schärfste in unserer Sammlung.

Details

Neues Werkzeug Canon EOS 1DsIII

Mein neues Arbeitstier No.1 für Studio und Location: Die EOS 1 Ds III kombiniert einen 21 Megapixel Vollformat CMOS-Sensor mit hoher Geschwindigkeit und Flexibilität. Ich verwende ausschließlich den ‚Neutral‘-Bildmodus, da ich Bilder nur in RAW schieße und sie hinterher im Rechner retuschiere und schärfe.

Details

Vom Studio nach Draußen

Unser broncolor Verso A4 RFS  ist ein ausgewachsener Studiogenerator mit 2’400 J auf drei Leuchtenanschlüssen. Zwei Kanäle sind dabei vollkommen asynchron über 7 Blenden steuerbar. Zusätzlich zum Verso haben wir uns das broncolor Powerpack für den Verso gegönnt, um von Steckdosen unabhängig zu sein. Für unser erstes Shooting auf einem Parkplatz ohne Stromanschluss habe ich

Details

Weitwinkel für Architektur und Spielzeug

Endlich ist es da ! Das Canon TS-E 17 mm f 4.0 Objektiv zeichnet extrem verzeichnungsarm auf. Und 17 mm Brennweite am Vollformat-Sensor ist schon ganz schön breit ! Beispielbilder seht Ihr im Portfolio in den Bereichen Architektur und Landscape. In der Architekturfotografie kann ich das Objektiv dezentrieren (Shift). So entstehen perspektivische Verzerrungen (z.B. nach

Details

Selektive Schärfe

Canon EF 135mm f/2L USM Mein lichtstärkstes und leichtestes Teleobjektiv mit 135 mm Brennweite. Ich nutzen es für Porträts mit extrem selektiver Schärfe oder für indoor-Sportaufnahmen. Die wichtigsten Features: • Brennweite und Öffnungsverhältnis: 135 mm 1:2 • Optischer Aufbau: 10 Linsen in 8 Gliedern • Diagonaler Bildwinkel: 18° • Fokussierung: Hintergliedfokussierung mit USM • Naheinstellgrenze: 90 cm • Filterdurchmesser: 72 mm

Details

Volles Format voraus !

Sie ist da: Die Vollformat-Kamera, die in allen Tests Bestnoten einheimst. Die Canon EOS 5 D II. Mit Batteriegriff finde ich sie echt handlicher. Liegt entweder an meinen großen Händen oder daran, das ich mindestens die Hälfte meiner Aufnahmen im Hochformat mache.

Details
Top! © 2013 VISIONWORK GmbH – Impressum
Social Links:
FACEBOOK